Carla Bohndick

Carla Bohndick

Dr. phil. Psychologie, Universität Paderborn
Magister Artium Pädagogik, Psychologie, Betriebswirtschaftslehre, Ludwig-Maximilians-Universität München

Kurzbiographie

Dr. phil.; Studium der Pädagogik, Psychologie und Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität in München; von 2011 bis 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn (Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie, Prof. Buhl); 2015 Promotion zum Dr. phil mit Dissertation zu überfachlichen Kompetenzen Lehramtsstudierender; seit 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Methoden, Diagnostik und Evaluation der Universität Koblenz-Landau (Prof. Schmitt und Prof. Lischetzke); 2016 Ruf auf die Juniorprofessur für Lehren und Lernen an der Hochschule am Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL) an der Universität Hamburg. Forschungsschwerpunkte: individuelle und situationale Bedingungen von Studienerfolg sowie deren Zusammenspiel.

Modulbeauftragte

Modul 5: Hochschulforschung

_______________________
Patrick Bettinger
Carla Bohndick >
Sebastian H.D. Fiedler >
Franziska Linke >
Kerstin Mayrberger >
Gabi Reinmann >
Tobias Schmohl >