Kerstin Mayrberger

Prof.Dr. Kerstin Mayrberger

Professorin für Lehren und Lernen an der Hochschule mit dem Schwerpunkt Mediendidaktik, Universität Hamburg
Dr. phil. im Fach Erziehungswissenschaft (Medienpädagogik), Universität Hamburg
1. Staatsexamen Lehramt, Universität Lüneburg

Kurzbiographie

Dr. phil., Univ.-Prof.; Jg. 1977; Kerstin Mayrberger studierte Lehramt und Magister Erziehungswissenschaft an den Universitäten Lüneburg und Hamburg. Von 2009 bis 2011 war sie Juniorprofessorin für Medienpädagogik an der Universität Mainz, von 2011 bis 2014 Professorin für Mediendidaktik an der Universität Augsburg. Seit Oktober 2014 ist sie am Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL) Professorin mit dem Schwerpunkt Mediendidaktik. Sie ist Beauftragte der Universität Hamburg für Hamburg Open Online University (HOOU). Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Mediendidaktik, derzeit besonders beim Lernen mit digitalen, vernetzten, mobilen Medien, Open Educational Practice mit Open Educational Resources (OER), Entwicklung einer partizipativen Mediendidaktik sowie bei Fragen der (medien-)pädagogischen Professionalität von Lehrenden.

Lehrphilosopie

Verändertes Lehren und Lernen mit digitalen Medien

Modulbeauftragte/r

Modul 6: Medienbildungsforschung
Modul 7: Masterarbeit

 

Links

HUL Kontaktseite: Prof.Dr. Kerstin Mayrberger
Twitter: https://twitter.com/mayrberger
_______________________
Franziska Bellinger >
Patrick Bettinger >
Carla Bohndick >
Sebastian H.D. Fiedler >
Kerstin Mayrberger
Gabi Reinmann >
Tobias Schmohl >