Super, ihr habt den Hinweis zur Öffnung des Ausgangs gefunden:



 ██████╗ 
██╔═══██╗
██║   ██║
██║   ██║
╚██████╔╝
 ╚═════╝ 


Dies ist der Hinweis damit ihr das Lösungswort-Anagram, also die drei Blöcke, übersetzen und korrekt anordnen könnt! Googelt einfach den folgenden Begriff: "l337 sp34k", um zu verstehen was die  Textzeichen bedeuten. Wenn ihr die Blöcke aus den drei Kompetenz-Checks richtig angeordnet habt, habt ihr das Lösungswort für den Ausgang aus dem Escape-Room! Ihr braucht das Lösungswort nicht zu übersetzen sondern sollte es in der l337sp34k Variante eingeben.

  _ ____ ____  _              ____  _  _   _   
 | |___ \___ \| |            |___ \| || | | |   
 | | __) |__) | |_   ___ _ __  __) | || |_| | __
 | ||__ <|__ <| __| / __| '_ \|__ <|__   _| |/ /
 | |___) |__) | |_  \__ \ |_) |__) |  | | |   < 
 |_|____/____/ \__| |___/ .__/____/   |_| |_|\_\
                        | |                     
                        |_|                                       

UHH/Freepik

Die zweite Episode des Podcast „Masters of Higher Education“ ist nun online!

Der Host, Prof. Dr. Dominikus Herzberg, sprach mit Jan Knauer über das Setzen von Zielen und den Sinn des Lebens. Der Podcast ist über mehr und mehr Podcast-Plattformen abrufbar:

Prof. Dr. Dominikus Herzberg ist immer auf der Suche nach neuen Menschen, die sich im Podcast mit ihm austauschen möchten. Bei Interesse melden Sie sich gern unter dominikus.herzberg@mni.thm.de.

Wir wünschen viel Vergnügen mit dem Podcast „Masters of Higher Education“!